Update-Tracker
28.01.2015


WinRbm Version1.30:


  ' - Schnittstellenabfrage geändert:
' Abfragen von COM1 bis 64
' Wenn Impulselektronik gefunden, wird Com-Nr gespeichert
' USB Treiber in installationspaket aufgenommen

 

28.01.2015


WinRbm Version1.25c:


  ' - Serienrennen: Editieren der Rundenzahl 0,01 und größer möglich 
' - Daten Export Zeitausgabe berichtigt

 

23.10.2014


WinRbm Version1.25b:


  ' - Berichtigung Auswertung Spurübersicht Ergebnis Spur6 
' - Berichtigung Auswertung Spurübersicht Bestzeiten bei mehreren Durchgängen

 

08.10.2014


WinRbm Version1.25a:


  ' - Berichtigung der Export-Prozedur (DB-Verbindung wurde geschlossen) 
' - Unterdrückung Fehlermeldung bei fehlenden Bahndaten in der Export-Funktion

 


27.06.2014



WinRbm Version1.25:

 

  ' - Umwandlung von Sonderzeichen in Export-Filename / \ ' in _
' - Impulsauswertung bei Ende Startampel berichtigt
' - Rennende F1 Modus Zeit berichtigt

 


27.06.2012



WinRbm Version1.24a:

 

  ' - Auswertung Bestzeit Spurübersicht integriert (Ansicht/Ausdruck und Export)
' - Export Bestzeit Spurübersicht integriert
' - Export Spurrekorde integriert (in Ansicht/Ausdruck enthalten, im Export nicht)

22.12.2012

WinRbm Version1.24:

  ' - Zeittraining: neuer Modus: "Abschalten Spur im Zeitfenster vor Ende bei Durchfahrt Start/Ziel"
' mit einstellbarer Zeit vor Trainingsdauerende
' Sekunden vor Ende:
' Fährt in dieser Zeit ein Fahrzeug durch die Lichtschranke, wird der Strom dieser Spur abgeschaltet
' Damit soll definierte Fahrzeugposition am Ende des Zeittrainings erreicht werden
' - Zeittraining: Strom aus Impuls mit einstellbarer Zeit vor Ende
' Kurze Unterbrechung alles Spuren (0,5s einstellbar ) als Hinweis "Zeittraining ist zu Ende"
' - Programm beenden, wenn keine Verbindung mit DB möglich; Fehlerausgabe
'

03.12.2011

 

WinRbm Version1.23c:

  ' - Fehler im 2spur-Betrieb berichtigt
' - Auswahlmöglichkeit "alte" Positionsbrechnung/Position nach Durchschnitts-Rundenzeit
' Einstellungen/Serienrennen
' - Auswahl bei Datenausgabe: mit Durchschnitts-Rundenzeit (auch beim Datenexport)
' - Fehler in Objekt-Darstellung Qualifikationsfenster und Startaufstellung berichtigt
' - Auswertung/Export: bei Einstellung mit Laufbestzeit-Zeilen wird im Kurzergebnis die
' schnellste Runde pro Fahrer mit Laufnr, SpurNr und Runde ausgegeben
' - Mindestrundenzeitauswertung bei Chaos berichtigt
' - Modus Serienrennen mit Neustart jeder Lauf integriert
' - Einstellung/Serienrennen/Serienrennen loggen integriert
' Bei gesetzter Einstellung wird eine Datei RennenLog.csv im RBM-Verzeichnis erzeugt
' - Fehler Speichern Rundenzeiten berichtigt
' - Fokus Button im Serienrennen bzw. Startaufstellung berichtigt
' - Chaostaste extern verarbeiten auch wenn kein Rennen aktiv, Meldung anzeigen
' - Meldung "Überbrückung ein"
' - Fehler Spurdaten speichern/Spurübersicht bei großen Datenbanken berichtigt
' - Fehler Auswertung mehrer Durchgänge berichtigt
' Version 1.23b+c am 02.09.11
' - Fehler "Anzeige Reihenfolge getauscht" berichtigt
' - Eingabe Chaosnachlauf berichtigt

18.01.2010

WinRbm Version1.22:

  ' - Auswertung neuenDatensatz anlegen: Prüfen, ob noch Daten mit ID vorhanden
' - Auto Datensätze Löschen berichtigt
' - Chaos Countdown mit großem Fenster
' Einstellung und Aktion
' - Positionsberechnung über Durchschnittsrundenzeit
' besserer Überblick bei mehr Teilnehmer pro Gruppe als Spuren
' - Autom. Ablauf mehrer Durchgänge
' wählbar mit/ohne Ampel
' wenn Zeitlimitierung aktiv - automatisch weiter
' - Testzeit
' - Berichtigung Strom Ein bei Strafzeit/Frühstart und Chaos
' - Anzeige in Auswertung Schnellste RundenZeit und bester Lauf
' - einfache Ampelanzeige ohne Diagonale Linien (einstellbar)
' - Datenbank geändert:
' Dateneinträge nicht mehr als Text sondern im Datenformat LongInt oder Double.
' Es gab Probleme in der Schweiz beim konvertiern von "." in "," bei der Speicherung als Text
' - Gesamtrundenanzeige bei mehreren Durchgängen
' - Drucken Zwischenstand (Zwischen den einzelnen Heats)
' - Text Button Start bei Rennende berichtigt
'
' - neue Einstellungen/Optionen/Funktionen
' + Testzeit
' + Start 3s verzögert
' + ChaosCountdown in extra Fenster
' + einfache Ampelanzeige
' + Druck Zwischenstand
' + Mit/ohne Neustart bei Durchgangswechsel im Langstreckenrennen

- Drucken Qualifikation im Zwischenstand möglich
' - Qualifikationsdaten werden gespeichert und bei gesetzter Anwahl in Auswertung mit ausgegeben
' - Anzeige Durchschnittsrundenzeit klein im Fenster Rundenzeit
' - Anzeige Durchschnittsrundenzeit in Fenster Startaufstellung/nächster lauf
' - Meldefenster geändert
' - Speichern Bestzeit in Training und Einzelrennen verhindern,
' wenn eingestellt: NIE Speichern
' - Focus Startaufstellung auf Starttaste
' - Soundausgabe bei Start nächster Lauf 3s verzögert berichtigt

' - neue Einstellungen/Optionen
' + mit/ohne Qualifikationsergebnis Drucken (Auswertung)
' + mit/ohne Drucken Zeilen Bester Lauf, beste Rundenzeit (Auswertung)
' + Auswahl Chaosrunde: Zeit einstellbar, die in der Chaosrunde addiert wird (Einstellung/Allgemein)
' bisher wurde immer die Nachlaufzeit dazuaddiert


02.01.2007

WinRbm Version1.17:

  1. Funktion SpurEin bei Chaos eingefügt
Taste F6 drücken und Fenster öffnet sich.
2. Datenausgabe auf 2. Schnittstelle berichtigt
3. Fenster Startaufstellung Größe änderbar, Koordinaten werden gespeichert
4. Zusätzliches Fenster Renneinstellungen
- wenn in den Einstellungen aktiviert, wird es bei jedem Rennstart angezeigt
- es können da noch Einstellungen vorgenommen werden
5. Laufdauer-, Restdaueranzeige usw. vergrößert und Schrift angepasst
6. Fahrerauswahl:
- ist ein Fahrer ausgewäht, wird er aus der Fahrerliste temporär gelöscht


02.06.2006

WinRbm Version1.16:

  1. Funktion Reihenfolge Teilnehmer Zufallsgenerator in Gruppeneinteilung integriert
2. Gruppeneinteilung bei mehr als 1 Durchgang Rundenrennen berichtigt
3. Fehler abgefangen bei fehlendem Datenbankeintrag Rennname
4. Datenbank Umwandlung "." und "," als Dezimalpunkt


27.03.2006

WinRbm Version1.15:

  1. MEHRSPRACHIG! Auswählbar in Einstellungen/Sprache
2. Qualifikation nach Runden integriert.
3. Bestzeitanzeige in Spaltenansicht
4. genauere Auflösung des internen Timers für die Zeitermittlung bei Rundenrennen
5. diverse Bugs beseitig
13.08.2005

WinRbm Version1.11:

  1. Fehler Gruppeneinteilung nach Qualifikation berichtigt.
2. Fehler bei Laufdauer > 60 Minuten berichtigt.
31.01.2005

WinRbm Version1.10:

  1. Berechnungsfehler Zeitausgabe nach ca. 55 Min berichtigt.
2. Berechnungsfehler Strecke Auswertung berichtigt
3. Renndaten-Export in CSV-Datei integriert
. In Rbm-Datenbank gespeicherte Renndaten werden exportiert und können
. dann mit Excel bearbeitet werden.
4. Fehlerbehandlung geändert.
. Fenster wird nur geöffnet, wenn in Einstellungen angewählt.

 

10.01.2005

WinRbm Version1.9:

  1. Fehler Einstellungen Start berichtigt (nun wieder mit Zufallszeit möglich)
12.12.2004

WinRbm Version1.8:

  1. Laufzeitfehler abgefangen (werden in Fehler.txt gespeichert)

2. weitere Hardware einstellbar (Datenausgabe an serielle Anzeige, Batterieumschaltung)

3. Speichern von gefahrenen Runden und Strecke pro Fahrzeug einstellbar (dafür werden die Felder Setup 4 + 5) verwendet

17.07.2004

WinRbm Version1.6:

  1. Auswertung berichtigt (letzter Lauf mitzählen)
   
13.06.2004

WinRbm Version1.5:

  1. Speichern der Rundenzeiten im Serienrennen direkt nach dem Lauf
2. Option nur Bestzeit anzeigen im Training
3. Diverse Eingabehilfen der Datenbank integriert
   
10.05.2004

WinRbm Version1.4:

  1. Spureinschaltung nach Frühstart berichtigt
2. Datenbankbearbeitung berichtigt
   
20.03.2004

WinRbm Version1.3:

  1. Fahrerauswahl geändert und berichtigt bei Doppelklick
2. Autoauswahl geändert
3. Frühstartüberwachung berichtigt
   
11.01.2004

WinRbm Version1.2:

  Fahrerdatenzuordnung berichtigt
   
01.12.2003

WinRbm Version1.1:

  Datenbankanbindung geändert:
Nun wird die Datei WinRbmDat.MDB verwendet. Die muß nicht mehr in c:\winrbm gespeichert werden, sondern wird im Programmverzeichnis erzeugt. Vorhandene Fahrer, Auto und Bahndaten können übernommen werden.

Neuer Menüpunkt Chaosende OHNE Countdown.
Mit der Freigabe schaltet der Fahrstrom sofort ein.

Jeder gegen jeden in der 2-spur Version ab 2 Teilnehmer.

Diverse Sicherheitsabfragen im Umgang mit der Datenbank.

Ablauf der Gruppen wird im Fenster Gruppeneinstellung angezeigt.



| Home |zurück | Anbieterkennzeichnung

Design by G4 PROMOTION